Navigation überspringen

2P-Zertifizierung Deutsch

Die 2P-Zertifizierung Deutsch A2 und 2P-Zertifizierung Deutsch B1 orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen, haben jedoch darüber hinaus zum Ziel, bildungssprachliche Kompetenzen zu ermitteln. Für die bildungssprachlichen Kompetenzen wurden die Bildungspläne von VKL und VABO zugrunde gelegt. Die Zertifizierung des Deutsch-Sprachniveaus eignet sich u. a. dafür,

  • um den Übergang von VKL oder VABO ins Regelangebot zu empfehlen oder
  • den Sprachstand einer Schülerin oder eines Schülers von einer allgemein bildenden an die berufliche Schule weiterzugeben.

Die Zertifizierung ist wie folgt aufgebaut:

  1. Webbasierte Untertests "Hören", "Wortschatz" und "Lesen" mit automatisierter Auswertung durch die Software (Durchführungsdauer: jeweils 45 Minuten);
  2. Handschriftlicher Untertest "Schreiben" (Durchführungsdauer ca. 45 Minuten zuzüglich ca. 15 Minuten Korrekturzeit je Schülerin und Schüler);
  3. Mündlicher Untertest "Sprechen" (Dauer ca. 10 bis 15 Minuten je Schülerin und Schüler einschließlich Korrektur)

Weitere Informationen zur 2P-Zertifizierung Deutsch finden Sie in der 2P-Verfahrensbeschreibung (PDF)

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.