Service-Navigation

Suchfunktion

05.12.2018

Endversion der 7 Bausteine geht an den Start!

2P ist nach drei Jahren Entwicklungszeit mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds fertig! Wir möchten uns insbesondere bei allen Schulen, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern, den 2P-Fortbildner/innen, den Vertreter/innen der Konzeptionsgruppe, Regierungspräsidien und Staatlichen Schulämtern für die unermüdliche Unterstützung bedanken! Mit aktuell 37.000 Testungen erfreute sich 2P bereits im Entwicklungsstadium einer hohen Akzeptanz. Wir hoffen, dass wir Ihnen ein Instrument zur Verfügung stellen können, das Sie in Ihrer Arbeit unterstützt und das Potenzial unserer neu Zugewanderten sichtbar macht.
Was ist alles neu? Lesen Sie hier weiter.

Deutsch-A2-Zertifizierung:

Lehrkräfte können nun erstmals nicht nur den aktuellen Lernstand erheben, sondern im Niveau A2 eine Zertifizierung durchführen. Sie besteht aus 5 Tests zu den sprachlichen Kompetenzen Hören, Wortschatz, Lesen, Schreiben und Sprechen. Hören, Wortschatz und Lesen werden computergestützt durchgeführt und ausgewertet. Die Durchführung und Bewertung von Schreiben und Sprechen erfolgt anhand von festgelegten Auswertungskriterien durch die Lehrkraft und wird von dieser in die Software eingegeben, so dass über die Software (bei Bestehen aller Untertests) ein Zertifikat für die/den Schüler/in erzeugt wird.

Da sich die Deutsch-A2-Zertifizierung in der Entwicklungsphase befindet, kann es noch zu einzelnen Anpassungen der Aufgaben kommen.


Berufliche Orientierung:

Die Videos der Berufsfelder der Bundesagtentur für Arbeit sind nun im Schüler-Login verfügbar. Sobald der Fragebogen zu den Berufs- und Studieninteressen (Gesamt) durchgeführt und freigegeben wurde, erscheinen sie in der Reihenfolge wie die Berufsfelder im Ergebnisdokument (höchstes Interesse = oben). Wenn der Fragebogen noch nicht durchgeführt oder noch nicht freigegeben wurde, erscheinen die Videos alphabetisch sortiert.

Ergebnisdokumente: Sowohl im Gesamttest als auch in den Einzeltests der Berufsfelder werden alle angeklickten "Daumen" ausgegeben.

Die "Beschreibung der Berufsfelder" findet sich nun im Download -Bereich und nicht mehr als Anhang des Ergebnisdokuments (-> es muss weniger gedruckt werden)

Alle Bilder des Einzeltests sind nun auch im Gesamttest integriert. Die Zusatzaufgabe, die nach den "Gegebenheiten" fragte, die die Schülerinnen und Schüler für einen Beruf in Kauf nehmen würden, ist in allen Tests weggefallen.


Biografische Informationen:

Bei Grund- und Aufbaumodul können die Fragen nun über Audiofiles (auf Deutsch) vorgelesen.


Deutsch Ausbau:

Die Niveaustufen A2/B1 und B2/C1 sind ein letztes Mal überarbeitet worden und stehen nun in ihrer finalen Version zur Verfügung.

Fußleiste