Service-Navigation

Suchfunktion

Fit für 2P

Für Lehrkräfte, die mit neu zugewanderten Jugendlichen arbeiten, wird die Fortbildung "Fit für 2P" erst wieder ab dem kommenden Schuljahr 2017/18 angeboten. Interessenten können sich bereits jetzt über den unten genannten Link registrieren. Die Teilnahme an der Qualifizierung ist freiwillig und damit keine Voraussetzung für die Beantragung eines Zugangs oder für die Durchführung des 2P-Gesamtverfahrens. Eine Teilnahme an der Fortbildung wird jedoch aufgrund der Komplexität des Verfahrens empfohlen.

Lehrkräfte, die bereits vor der Fortbildung das Verfahren nutzen möchten, erhalten auf dem 2P-Portal (im geschützten Bereich, Menüpunkt Download) eine Lehrkräfte-Handreichung.

Über folgenden Link können Sie sich für zukünftige 2P-Fortbildungen vormerken lassen: https://lobw.kultus-bw.de/Events/Veranstaltung/7605
Sobald die nächsten Fortbildungstermine feststehen, werden Sie dann per E-Mail informiert.

Zielgruppe: Lehrkräfte aus weiterführenden (öffentlichen und privaten) allgemein bildenden und beruflichen Schulen, die mit neu Zugewanderten arbeiten

Umfang: 1 Tag

Zeitraum: Die Termine werden über LFB-Online bekannt gegeben

Fortbildungsinhalte:

  • Allgemeines Vorgehen
  • Einführung in die Benutzerverwaltung (Anlegen von Schülerdatensätzen, Durchführen von Tests)
  • Rückmeldung der Ergebnisse

Bei der Fortbildung arbeiten die Lehrkräfte in einer webbasierten Schulungsumgebung, die der realen Verfahrensumgebung gleicht.

Durchführung der Fortbildung: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Regierungspräsidien und Schulämter

Fußleiste